• Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

    Kennwort vergessen?

Twitter On Image Facebook On Image Google Plus On Image Mail On Image

Ihre Ansprechpartner

Gerne stehen die Mitarbeiter der DDV-Geschäftsstelle für Ihre Fragen zur Verfügung. Hier finden Sie die direkten Kontakte für häufige Fragen. Eine Liste aller Mitarbeiter finden Sie auf der Seite Geschäftsstellen.

Fragen zur Mitgliedschaft:

Martina Rambach

E-Mail: m.rambach@ddv.de

Tel: 069 401 276-522

Fax: 069 401 276-599

Presseanfragen

Boris von Nagy

E-Mail: b.vonnagy@ddv.de

Tel: 069 401 276-513

Fax: 069 401 276-599

Fragen zur Website

Bettina Höfner

E-Mail: b.hoefner@ddv.de

Tel:069 401 276-541

Fax: 069 401 276-599

Sonstige Anfragen

Martina Klein

E-Mail: info@ddv.de

Tel: 069 401 276 500

Fax: 069 401 276 599

05.01.2018 .

DDV kritisiert obersten Verbraucherschützer

Der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) setzt sich für die Freiheit der Kommunikation und das Leitbild des mündigen Verbrauchers ein. Das sieht Deutschlands Verbraucherschützer Nr. 1 offenbar anders: "Es kann nicht sein, dass der gläserne Bürger das Ideal der Werbewirtschaft ist", sagte jüngst der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), Klaus Müller, der Deutschen Presse-Agentur.

DDV-Präsident Patrick Tapp kritisiert diese Haltung scharf: "Es kann nicht sein, dass der uninformierte Bürger das Ideal der Verbraucherschützer ist. Werbung ist Information und wer sich nicht entscheiden darf, über den wird am Ende entschieden."

Tapp weiter: "Die digitale Welt ist voller Chancen und keine Spielwiese für fehlgeleitete Bevormundung. Wenn der Kunde König sein soll, darf er sich nicht zum Knecht machen lassen, der sich ideologisch von übereifrigen Verbraucherschützern am Nasenring durch die Manege führen lässt."

Der DDV sieht die Digitalisierung als eine der größten Chancen unserer Zeit und nicht als eine Gefahr für den Verbraucher. Konsumenten von heute möchten über alle Medienkanäle an sämtlichen Touchpoints die für sie relevanten Informationen und Inhalte zur Verfügung haben. Mit Hinblick auf die aktuelle politische Diskussion zur ePrivacy-Verordnung muss Deutschland aufpassen, nicht zum digitalen Schlusslicht in der Welt zu werden.

DDV Suche

Mitglied werden

Mitglied werden

Profitieren Sie von einer Mitgliedschaft im DDV und unseren Einstiegsangeboten mit verschiedenen Schwerpunkten.

DDV-Newsletter

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie jetzt unseren DDV-Newsletter

RSS Feed

RSS abonnieren

RSS ist ein Service, mit dem Sie neue Nachrichten automatisch empfangen, sobald sie erschienen sind. Ein RSS Reader ist dafür Voraussetzung.