• Bitte die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.

    Zurück zum Login

Twitter On Image Facebook On Image Mail On Image
01.02.2019 .

Die Einreichungsfrist für den MAX-Award wird bis 8. Februar verlängert

Gute Nachrichten für Agenturen und werbungtreibende Unternehmen: Noch bis zum 8. Februar können Arbeiten beim MAX – dem Deutschen Dialogmarketing Preis – eingereicht werden. Und Mitmachen lohnt sich gleich aus mehreren Gründen: Arbeiten, die es auf die Shortlist schaffen, sammeln wichtige Punkte für die Kreativrankings von HORIZONT (Faktor 2), Red Box (Faktor 2) und W&V (Faktor 1). Darüber hinaus haben kreative Köpfe die Möglichkeit, ihr Können dem Fachpublikum am 7. Mai auf dem OMR Festival in Hamburg zu präsentieren. Dort findet die MAX-Award Preisverleihung statt und die besten Dialogkampagnen werden mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet.

"Die OMR ist ein extrem attraktives Umfeld für den MAX – sowohl die Preisträger als auch die Besucher des Festivals profitieren davon, dass dort exzellentes Dialogmarketing ausgezeichnet wird. Und Punkte für gleich drei Kreativrankings gibt es nebenbei auch noch.", sagt DDV-Präsident Patrick Tapp.

Der MAX-Award zeichnet die besten Dialogkampagnen des Jahres im gesamten deutschsprachigen Raum aus. Insgesamt stehen 33 Kategorien zur Wahl, die das ganze Spektrum des Dialogmarketings aufzeigen. Eine Fachjury trifft zunächst eine Vorauswahl aller eingereichten Arbeiten in puncto Kreation und Effizienz und legt die Shortlist fest. Über die endgültige Platzierung entscheidet ein öffentliches Online-Voting.

Alle Informationen zum Wettbewerb und zur Teilnahme unter:

www.max-award.de

DDV Suche

Mitglied werden

Mitglied werden

Profitieren Sie von einer Mitgliedschaft im DDV und unseren Einstiegsangeboten mit verschiedenen Schwerpunkten.

DDV-Newsletter

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie jetzt unseren DDV-Newsletter

RSS Feed

RSS abonnieren

RSS ist ein Service, mit dem Sie neue Nachrichten automatisch empfangen, sobald sie erschienen sind. Ein RSS Reader ist dafür Voraussetzung.

Ihre Ansprechpartner

Gerne stehen die Mitarbeiter der DDV-Geschäftsstelle für Ihre Fragen zur Verfügung. Hier finden Sie die direkten Kontakte für häufige Fragen. Eine Liste aller Mitarbeiter finden Sie auf der Seite Geschäftsstellen.

Fragen zur Mitgliedschaft:

Martina Rambach

E-Mail: m.rambach@ddv.de

Tel: 069 401 276-522

Fax: 069 401 276-599

Presseanfragen

Boris von Nagy

E-Mail: b.vonnagy@ddv.de

Tel: 069 401 276-513

Fax: 069 401 276-599

Fragen zur Website

Bettina Höfner

E-Mail: b.hoefner@ddv.de

Tel:069 401 276-541

Fax: 069 401 276-599

Sonstige Anfragen

Martina Klein

E-Mail: info@ddv.de

Tel: 069 401 276 500

Fax: 069 401 276 599