• Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

    Passwort vergessen?

DDV Suche

Kompetenz-Center Digitaler Dialog wählt neuen Vorsitz: Den Herausforderungen der Dialogbranche begegnen

15.10.2020.

Kompetenz-Center Digitaler Dialog wählt neuen Vorsitz: Den Herausforderungen der Dialogbranche begegnen

Das Kompetenz-Center (KC) Digitaler Dialog hat bei seiner virtuellen Sitzung am 7. Oktober den Vorsitz neu gewählt. In geheimer Wahl wählten die anwesenden Mitglieder per Online-Voting Farid Benahmed, ENI.MAIL GmbH, zum neuen Vorsitzenden. Als Stellvertreter wurde Holger Schibbe, United Internet Media GmbH, im Amt bestätigt.

Der neue KC-Vorsitzende Farid Benahmed sieht die Branche vor großen Aufgaben: "Digitale Konvergenz führt zu einer zunehmenden Integration von Produkt, Service und Marketingdialog. Damit erweitert sich laufend das Aufgabenspektrum und die Rolle des Dialogmarketings. Für die Player in der Branche ist es damit wichtiger denn je, ihr Zusammenspiel durch offenen Informationsaustausch und stärkere Vernetzung zu verbessern."

Auch die DS-GVO sieht Benahmed als eine weitere wichtige Herausforderung. "Mit ihr wurde für das Spannungsfeld zwischen individuellem digitalem Kundendialog und Datenschutz öffentlich wirksam ein neuer rechtsverbindlicher Rahmen abgesteckt. Vor diesem Hintergrund sind wir gefordert die Branchenstandards kontinuierlich weiter zu entwickeln und in den Markt zu tragen, aber vor allem auch das Vertrauen in diese Standards zu stärken, sowohl bei den Werbetreibenden als auch in der breiten Öffentlichkeit.", so der neue KC-Vorsitzende weiter.

Genau für diesen Zweck sieht der stv. KC-Vorsitzende Holger Schibbe die Arbeit im Kompetenz-Center als ideal an: "Das Kompetenz-Center Digitaler Dialog stellt eine hervorragende Plattform dar, um sich mit Marktteilnehmern auszutauschen, eine gemeinsame Perspektive zu entwickeln und idealerweise gesetzlichen Regulierungen vorweg zu greifen, indem wir den Markt mit Augenmaß – gerade auch im Nutzerinteresse – selbst gestalten. Darüber hinaus sorgt der persönliche Austausch und das dabei entstehende Netzwerk ganz nebenbei dafür, dass auch direkte Geschäftsbeziehungen entstehen und gestärkt werden."

Zu den konkreten Zielen seiner Amtszeit sagt Farid Benahmed: "Im Mittelpunkt meines Interesses steht somit, einerseits das kollegiale Klima zwischen unseren Mitgliedern zu fördern und anderseits das Image der Dialogmarketing Branche insgesamt zu stärken. In diesem Sinne freue ich mich im Kompetenz-Center die Entwicklung unserer Branche aktiv mit zu gestalten."

Ergänzend dazu Holger Schibbe: "Der digitale Dialog spielt eine immer wichtigere Rolle in der Customer Journey der Nutzer – das lässt sich angesichts der aktuellen Herausforderungen besonders deutlich erkennen. Ein guter Dialog setzt Informationen zum Empfänger voraus – im privaten Miteinander wie auch in der digitalen Kundenkommunikation. Die größte Herausforderung besteht somit in der Moderation und Auslegung sowie Umsetzung der Datenschutz-Regulierungen, um eine Balance von Nutzer- und Unternehmensinteresse sowie effiziente Lösungen zu erzielen. Nur ein vertrauensvoller Dialog bildet langfristig die Basis für eine erfolgreiche Kundenbeziehung."

Der DDV gratuliert den beiden neuen Vorsitzenden zu ihrer Wahl ganz herzlich und wünscht viel Erfolg bei der Umsetzung der Aufgaben.

Foto von Farid Benahmed (© enigami.de)

Foto von Holger Schibbe (© United Internet Media)

Ihre Ansprechpartner

Gerne stehen die Mitarbeiter der DDV-Geschäftsstelle für Ihre Fragen zur Verfügung. Hier finden Sie die direkten Kontakte für häufige Fragen. Eine Liste aller Mitarbeiter finden Sie auf der Seite Geschäftsstellen.

Fragen zur Mitgliedschaft:

Martina Rambach

E-Mail: m.rambach@ddv.de

Tel: 069 401 276-522

Fax: 069 401 276-599

Presseanfragen

Boris von Nagy

E-Mail: b.vonnagy@ddv.de

Tel: 069 401 276-513

Fax: 069 401 276-599

Fragen zur Website

Bettina Höfner

E-Mail: b.hoefner@ddv.de

Tel:069 401 276-541

Fax: 069 401 276-599

Sonstige Anfragen

Martina Klein

E-Mail: info@ddv.de

Tel: 069 401 276 500

Fax: 069 401 276 599