• Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

    Kennwort vergessen?

Twitter On Image Facebook On Image Mail On Image
17.05.2016 .

DialogTour in Berlin: Ausgebuchtes Event mit internationalen Gästen

 

Am 12. Mai fand die DialogTour Vol. 3 in der Bundeshauptstadt Berlin statt. Neben einer ganzen Reihe von DDV-Mitgliedern waren bei der Tour zahlreiche Vertreter internationaler Dialogmarketingverbände (u. a. England, USA, Kanada, Australien, Argentinien, Frankreich, Niederlande) mit dabei, die sich um 9.45 Uhr im Berliner Hauptbahnhof trafen. Die erste Station der Tour, die aufgrund der Vielzahl internationaler Gäste komplett in englischer Sprache durchgeführt wurde, war das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) wo Bernd-Wolfgang Weismann, Leiter des Referates Digitale Agenda, Digitale Wirtschaft und Nationaler IT-Gipfel, und seine Mitarbeiter die Teilnehmer persönlich in Empfang nahmen und  über aktuelle Themen aus deutscher und europäischer Sicht - wie etwa Geoblocking, Privacy Shield oder die EU Datenschutz-Grundverordnung - berichteten und mit den Teilnehmern diskutierten.

Danach ging es mit dem VIP Reisebus weiter zu expertcloud.de. Das Unternehmen ist ein virtuelles Call Center und hat seinen Sitz berlintypisch in einem fabrikähnlichen Hinterhaus. Frederik Fleck, Chief Operating Officer von Richmond View Ventures GmbH, ist Gründungsinvestor von expertcloud.de. Er unterstützte die Idee des virtuellen Call Centers von Anbeginn und begleitet expertcloud bis heute. Gemeinsam mit seinem Team stellte er die Funktionsweise des virtuellen Call Center vor, das auf einen europaweiten Pool an detaillierten Agentenprofilen zugreifen kann.

Als dritte Station stand der Besuch von Zanox, mit Sitz in Berlin-Friedrichshain, ganz in der Nähe der East Side Gallery, auf dem Programm. Als Europas führendes Performance Marketing Netzwerk hat sich das Unternehmen zum Ziel gesetzt, erfolgreiche Geschäftsbeziehungen zwischen Advertisern und Publishern zu schaffen, um den Online-Erfolg zu steigern. Sibylle Grenz, Manager PR & Communications und ihr Kollege Benjamin Tauscher, Campaign Manager, stellten innovative Werbeformate vor, die dynamisch Zielgruppen angepasst werden und spielerisches Auseinandersetzen mit der Marke fördern.

Das straffe Tourprogramm führte anschließend weiter zu Datameer. Das Big-Data-Startup wurde im Jahr 2009 im Silicon Valley von Stefan Groschupf gegründet und unterhält seit kurzem auch Niederlassungen in Berlin und Halle. Ziel von Datameer ist es, Daten in leichter standardisierter Form zu aggregieren und für Analysen bereitzustellen. Hierfür bietet Datameer seinen Kunden eine Analyseplattform, die Peter Jeitschko, Director Sales DACH, und Hans Declercq, Sales Development Representative, den Teilnehmern vorstellten.

Den runden Abschluss der Tour bildete ein Besuch des Berliner Büros von Google Deutschland. Hier ging es um die Zukunft, Modelle und Visionen, die Michael Hartwig, Cluster Director DACH CEE, in seinem Vortrag mit dem Titel „The programmatic Tsunami“ vorstellte. Dabei wurde u. a. auch über das Produkt „DoubleClick by Google“ berichtet. Die Software unterstützt Unternehmen dabei, Werbebotschaften im richtigen Moment an die richtige Zielgruppe auszuspielen und digitale Werbung so effektiv wie möglich zu machen.

Die Tour endete gegen 18.30 Uhr. Alle Teilnehmer empfanden die Tour mit ihren unterschiedlichen Einblicken in die Unternehmen und das Ministeriumals überaus kurzweilig und gelungen.

Visuelle Eindrücke von der Tour gibt es in unserem DialogTour Blog.

Zum DialogTour Blog

DDV Suche

Mitglied werden

Mitglied werden

Profitieren Sie von einer Mitgliedschaft im DDV und unseren Einstiegsangeboten mit verschiedenen Schwerpunkten.

DDV-Newsletter

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie jetzt unseren DDV-Newsletter

RSS Feed

RSS abonnieren

RSS ist ein Service, mit dem Sie neue Nachrichten automatisch empfangen, sobald sie erschienen sind. Ein RSS Reader ist dafür Voraussetzung.

Ihre Ansprechpartner

Gerne stehen die Mitarbeiter der DDV-Geschäftsstelle für Ihre Fragen zur Verfügung. Hier finden Sie die direkten Kontakte für häufige Fragen. Eine Liste aller Mitarbeiter finden Sie auf der Seite Geschäftsstellen.

Fragen zur Mitgliedschaft:

Martina Rambach

E-Mail: m.rambach@ddv.de

Tel: 069 401 276-522

Fax: 069 401 276-599

Presseanfragen

Boris von Nagy

E-Mail: b.vonnagy@ddv.de

Tel: 069 401 276-513

Fax: 069 401 276-599

Fragen zur Website

Bettina Höfner

E-Mail: b.hoefner@ddv.de

Tel:069 401 276-541

Fax: 069 401 276-599

Sonstige Anfragen

Martina Klein

E-Mail: info@ddv.de

Tel: 069 401 276 500

Fax: 069 401 276 599