• Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

    Passwort vergessen?

DDV Suche

18.02.2016

Veranstaltungsreihe „Chefsache – Recht(s)sicher navigieren“: Dritte Veranstaltung am 16. März 2016 zum Thema "Marken und Marketing im Zeitalter von Social Media - Chancen für den Mittelstand. Erfolgreiche und sichere Markenführung im Web 2.0"

Kurzbeschreibung

Regelmäßig möchten wir Sie über die wichtigsten Themen rund um Unternehmensführung, Recht & Strategie auf dem Laufenden halten. Daher laden wir herzlich zur dritten Veranstaltung unserer Reihe „Chefsache – Recht(s)sicher navigieren" am 16. März 2016 zum Thema "Marken und Marketing im Zeitalter von Social Media - Chancen für den Mittelstand. Erfolgreiche und sichere Markenführung im Web 2.0" in Düsseldorf ein. Es erwarten Sie prägnante praxisnahe Vorträge von ausgewiesenen Experten und viel Raum für spannende Gespräche.

 

Facebook, Youtube, XING & Co.: Um Social Media kommen auch mittelständische Unternehmen nicht mehr herum. Ganz gleich ob Konsum- oder Industriegüter, ob zur Markeninszenierung, zur Kampagnenbegleitung, als Teil des Kundenservices oder zur Mitarbeitergewinnung. Gerade Mittelständler können die sozialen Netzwerke für ihre Zwecke nutzen. Vorausgesetzt, sie kennen die Chancen und Risiken: Wie präsentiere ich mein Unternehmen auf welchen Kanälen?

 

Im ersten Teil unserer Veranstaltung erfahren Sie aus erster Hand, was einen erfolgreichen Social-Media-Auftritt ausmacht und wie Sie mit unerwünschten Reaktionen professionell umgehen.

Praktische Beispiele aus dem mittelständischen Umfeld bieten den Teilnehmern konkrete Ideen.

 

Eine erfolgreiche Nutzung der Vorteile und Chancen von Social-Media-Kampagnen setzt jedoch voraus, dass die rechtlichen Rahmenbedingungen bekannt sind, eingehalten und aktiv durchgesetzt werden. Im zweiten Teil widmen wir uns daher den marken- und wettbewerbsrechtlichen Themen, die bei der Social-Media-Kommunikation relevant sind. Die Teilnehmer erfahren, wie man den Risiken des Online-Auftritts, z.B. Account Grabbing, rufschädigende Kampagnen und missbräuchliche Werbung, effektiv und erfolgreich begegnet.

 

Im Anhang finden Sie die Einladung mit allen Details zu Programm und Anmeldung. Gerne senden wir Ihnen auch eine postalische Einladung, eine kurze E-Mail an chefsache@tigges-info.de genügt.

 

Bitte bestätigen Sie uns Ihre Teilnahme bis zum 9. März 2016 per E-Mail. Die Teilnahme ist kostenfrei und die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf einen spannenden Nachmittag!

Ansprechpartner

TIGGES Rechtsanwälte / BD & Marketing

Petra Bolz

Tel: 0211 8687 180

E-Mail: bolz@tigges-info.de

DDV Suche

Schnelleinstieg

Mitglied werden

Dialog ist Gold

DDV. Ihr Netzwerk für wirtschaftlichen Erfolg durch Dialogmarketing.

DDV-Newsletter

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie jetzt unseren DDV-Newsletter

RSS Feed

RSS abonnieren

RSS ist ein Service, mit dem Sie neue Nachrichten automatisch empfangen, sobald sie erschienen sind. Ein RSS Reader ist dafür Voraussetzung.

Ihre Ansprechpartner

Gerne stehen die Mitarbeiter der DDV-Geschäftsstelle für Ihre Fragen zur Verfügung. Hier finden Sie die direkten Kontakte für häufige Fragen. Eine Liste aller Mitarbeiter finden Sie auf der Seite Geschäftsstellen.

Fragen zur Mitgliedschaft:

Martina Rambach

E-Mail: m.rambach@ddv.de

Tel: 069 401 276-522

Fax: 069 401 276-599

Presseanfragen

Boris von Nagy

E-Mail: b.vonnagy@ddv.de

Tel: 069 401 276-513

Fax: 069 401 276-599

Rechtliche Fragen

Franz Peter Altemeier

E-Mail: fp.altemeier@ddv.de

Tel: 030 509 3209-44

Fax: 030 509 3209-55

Sonstige Anfragen

Martina Klein

E-Mail: info@ddv.de

Tel: 069 401 276 500

Fax: 069 401 276 599