• Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

    Kennwort vergessen?

Twitter On Image Facebook On Image Mail On Image
07.12.2017 .

DialogTour nach Stuttgart bot Inspiration und Networking der besonderen Art

Am Nikolaustag besuchten die Teilnehmer der inzwischen 7. DialogTour Deutschland zunächst die Südwestdeutsche Medienholding GmbH mit Sitz in Stuttgart. Dort stellten Tobias Köhler, Leiter Strategie & Innovation, und seine Kollegin Laura Schmidt, Junior Projektmanagerin Strategie & Innovation, das Unternehmen vor und berichteten über die Arbeit der Abteilung Innovation. Es zeigte sich, dass das Verlagshaus anders mit Fehlern umgeht. Während viele Unternehmen versuchen, Fehler um jeden Preis zu vermeiden, ist in der Abteilung Innovation eine positive Fehlerkultur sogar erwünscht. Dinge müssen ausprobiert werden. Dabei entstehen Fehler, die aber die Innovationsfähigkeit bereichern. Nach einer regen und inspirierenden Diskussion, wurde der Besuch mit einer Führung durch den Newsroom abgerundet.

Für die zweite Station ging es mit dem Bus auf einer etwas längeren Fahrt, die ausreichend Gelegenheit zum Networking der Teilnehmer bot, nach Ludwigsburg. Dort haben die beiden Gastgeber K11 Consulting und die Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank ihren Sitz.

Rechtsanwalt Dr. Alexander Deicke, Gründer der K11 Consulting, berichtete über das Tätigkeitsfeld der Unternehmensberatung und die Funktionsweise, wie fachliche Kompetenzen anderen Unternehmen über das so genannte Cambridge Tool interimsweise zur Verfügung gestellt werden. Das Tool sucht aus einer Beraterdatenbank mithilfe der selbst einstellbaren Filter den passendsten/die passendsten Kandidaten heraus, sodass der Bedarf ohne großen Aufwand und schnell  und effizient gedeckt werden kann.

Nur wenige Minuten Fahrtzeit benötigten die Teilnehmer zur dritten Station bei der Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank. Dort wurden sie zunächst von Vorstandsmitglied Rüdiger Maroldt persönlich in Empfang genommen und begrüßt. Dr. Jürgen Lohmüller, Leiter Marktentwicklung der Wüstenrot Bank und Leiter Digitale Innovation bei W&W, stellte hernach vor, wie sich die Unternehmen im digitalen Umfeld aufgestellt haben.

Dabei wurde deutliche, dass die Digitalisierungsvision ein wichtiger Teil der W&W Gesamtstrategie ist und die Stoßrichtung der digitalen Transformation im Konzern vorgibt. Auch die Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank hat die neuen Herausforderungen erkannt und positioniert sich als digitale Speerspitze im W&W Konzern. In einem praktischen Teil zum Abschluss wurde den Teilnehmern eine Live-Videoberatung vorgeführt, die interessante Einblicke bot.

Zum Ende der Tour ging es wieder zurück nach Stuttgart und dort zum Start-up YouDinner. YouDinner entwickelt kreative Dinner-Konzepte bzw. Events im In- und Ausland. Das Unternehmen baut dafür kontinuierlich eine Community auf, die auf gutes Essen, Spitzenköche, entspannte Atmosphäre und tolle Locations Wert legen. Kathrin Maurer, Marketing Director bei YouDinner, erzählte, wie sie es schaffen, dass sich für die Events die Türen zu den besten Restaurants der Welt öffnen. Die Teilnehmer diskutierten mit Kathrin Maurer über die besonderen Herausforderungen des Growth Hackings für Start-ups und die verschiedenen von YouDinner angebotenen Abo-Modelle.

Nach einem langen Tag zeigten sich alle Teilnehmer sehr zufrieden über die vielen neu gewonnenen Eindrücke und erklärten, dass sie sicherlich nicht das letzte Mal an einer solch interessanten und für alle Seiten inspirierenden Tour teilgenommen haben.

DDV Suche

Mitglied werden

Mitglied werden

Profitieren Sie von einer Mitgliedschaft im DDV und unseren Einstiegsangeboten mit verschiedenen Schwerpunkten.

DDV-Newsletter

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie jetzt unseren DDV-Newsletter

RSS Feed

RSS abonnieren

RSS ist ein Service, mit dem Sie neue Nachrichten automatisch empfangen, sobald sie erschienen sind. Ein RSS Reader ist dafür Voraussetzung.

Ihre Ansprechpartner

Gerne stehen die Mitarbeiter der DDV-Geschäftsstelle für Ihre Fragen zur Verfügung. Hier finden Sie die direkten Kontakte für häufige Fragen. Eine Liste aller Mitarbeiter finden Sie auf der Seite Geschäftsstellen.

Fragen zur Mitgliedschaft:

Martina Rambach

E-Mail: m.rambach@ddv.de

Tel: 069 401 276-522

Fax: 069 401 276-599

Presseanfragen

Boris von Nagy

E-Mail: b.vonnagy@ddv.de

Tel: 069 401 276-513

Fax: 069 401 276-599

Fragen zur Website

Bettina Höfner

E-Mail: b.hoefner@ddv.de

Tel:069 401 276-541

Fax: 069 401 276-599

Sonstige Anfragen

Martina Klein

E-Mail: info@ddv.de

Tel: 069 401 276 500

Fax: 069 401 276 599