• Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

    Passwort vergessen?

DDV Suche

TIGGES DCO nimmt zum 14. September 2022 Tätigkeit als erste in Deutschland unter der DSGVO akkreditierte Überwachungsstelle auf

Kurzbeschreibung

Düsseldorf / Wiesbaden, 14. September 2022 – TIGGES DCO GmbH, ein Beratungsunternehmen der TIGGES Gruppe, ist seit dem 14. September 2022 als akkreditierte Überwachungsstelle für den Verband „Die Wirtschaftsauskunfteien e.V.“ tätig. Die Akkreditierung auf Basis umfassender Eignungs- und Prozessprüfung erfolgte durch die LDI NRW (Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen) am 07.07.2022. TIGGES DCO ist damit in Deutschland die erste unter der DSGVO akkreditierte Überwachungsstelle.

Konkret umfasst die Überwachungstätigkeit die Verhaltensregeln (auch Code of Conduct (CoC) genannt) für die Prüf- und Löschfristen von personenbezogenen Daten durch die deutschen Wirtschaftsauskunfteien des Verbandes der Wirtschaftsauskunfteien e.V. Neben der Überwachungstätigkeit ist TIGGES DCO als Beschwerdestelle Anlaufpunkt für Beschwerden von betroffenen Personen zu den in den Verhaltensregeln getroffenen Vorgaben. Hierfür wurde ein online basiertes Beschwerdesystem implementiert, das gemeinsam mit dem Legal Tech Anbieter smartvokat umgesetzt wurde. (Link Beschwerdestelle)

Dr. Wulf Kamlah, Geschäftsführer Die Wirtschaftsauskunfteien e.V., führt aus: „Wir als Verband freuen uns sehr, dass wir mit der Überwachungsstelle eine zentrale Komponente unseres Code of Conducts umgesetzt haben, der ein ausgewiesenes Qualitäts- und Seriositätsmerkmal unserer Mitgliedsunternehmen ist. Für diese ist es von zentraler Bedeutung ihre rechtskonforme Datenverarbeitung zu dokumentieren und regelmäßig zu überprüfen. Dies stärkt das Vertrauen von Auftraggebern und Kunden und stellt den Verbraucherschutz in den Mittelpunkt.“

Bettina Gayk, Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit in NRW, kommentiert: „Mit der Entscheidung, eine durch uns akkreditierte Überwachungsstelle einzurichten, unterstützt der Verband „Die Wirtschaftsauskunfteien e.V.“ eine DSGVO-konforme verantwortungsvolle Datenverarbeitung und bietet Verbrauchern eine Anlaufstelle für Beschwerden im Zusammenhang mit den Prüf- und Löschfristen von personenbezogenen Daten.“

Yvonne Quad, Geschäftsführerin TIGGES DCO GmbH, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, für den Verband „Die Wirtschaftsauskunfteien e.V.“ als Überwachungsstelle tätig sein zu dürfen und bedanken uns für das Vertrauen seitens des Verbands als Auftraggeber und der LDI NRW als akkreditierende Stelle.“

 

 

Hintergrund:

Die EU-Datenschutzgrundverordnung ermöglicht es Berufs- und Interessensverbänden, Vereinigungen u.a. sich Verhaltensregeln (auch Code of Conduct (CoC) genannt) zu geben – hierbei handelt es sich um ein nach wie vor noch nicht weit verbreitetes Instrument der Selbstregulierung. Verhaltensregeln sollen dabei primär den Umgang mit einzelnen Datenverarbeitungsbereichen erleichtern. Die Verbände / Institutionen haben die Möglichkeit ich selbst zu überwachen oder diese Überwachungstätigkeit einem externen Unternehmen zu übergeben.

 

Über TIGGES DCO:

TIGGES DCO GmbH, ein Unternehmen der TIGGES Gruppe, bietet integrierte Beratung in den Bereichen Datenschutz, Compliance und Organisation.

Unter anderem unterstützt TIGGES DCO GmbH Verbände, Branchen und Interessengemeinschaften bei der Erstellung von Verhaltensregeln (CoC) gemäß Art 40 DSGVO, dem ggf. erforderlichen Antrag auf Genehmigung sowie im Rahmen der Überwachung der Einhaltung der Verhaltensregelungen.

Weiterführende Informationen finden Sie hier:

tigges-dco.de/ueberwachungsstelle/

 

Über den Verband „Die Wirtschaftsauskunfteien e.V.“:

Der Verband „Die Wirtschaftsauskunfteien e.V.“ (vormals: Verband der Handelsauskunfteien e.V.) vertritt die Interessen der großen Wirtschaftsauskunfteien. Zu den Mitgliedern zählen die Unternehmen Dun & Bradstreet Deutschland GmbH, CRIF GmbH, Creditreform Boniversum GmbH, IHD Gesellschaft für Kredit- und Forderungsmanagement mbH, infoscore Consumer Data GmbH, SCHUFA Holding AG und Verband der Vereine Creditreform e.V..

***

Pressekontakte

TIGGES DCO GmbH

Yvonne Quad

+49 211 8687 200

info@tigges-dco.de

Zollhof 8 | 40221 Düsseldorf

www.tigges-dco.de

„Die Wirtschaftsauskunfteien e.V.“

Dr. Wulf Kamlah

+2131 2131 109-4101

Geschaeftsleitung@die-wirtschaftsauskunfteien.de

Kormoranweg 5 | 65201 Wiesbaden

www.die-wirtschaftsauskunfteien.de

 

Ansprechpartner

TIGGES Rechtsanwälte

Petra Bolz

Tel: 0211 8687 180

E-Mail: bolz@tigges.legal

DDV Suche

Schnelleinstieg

Mitglied werden

Dialog ist Gold

DDV. Ihr Netzwerk für wirtschaftlichen Erfolg durch Dialogmarketing.

DDV-Newsletter

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie jetzt unseren DDV-Newsletter

RSS Feed

RSS abonnieren

RSS ist ein Service, mit dem Sie neue Nachrichten automatisch empfangen, sobald sie erschienen sind. Ein RSS Reader ist dafür Voraussetzung.

Ihre Ansprechpartner

Gerne stehen die Mitarbeiter der DDV-Geschäftsstelle für Ihre Fragen zur Verfügung. Hier finden Sie die direkten Kontakte für häufige Fragen. Eine Liste aller Mitarbeiter finden Sie auf der Seite Geschäftsstellen.

Fragen zur Mitgliedschaft:

Martina Rambach

E-Mail: m.rambach@ddv.de

Tel: 069 401 276-522

Fax: 069 401 276-599

Presseanfragen

Boris von Nagy

E-Mail: b.vonnagy@ddv.de

Tel: 069 401 276-513

Fax: 069 401 276-599

Fragen zur Website

Bettina Höfner

E-Mail: b.hoefner@ddv.de

Tel:069 401 276-541

Fax: 069 401 276-599

Sonstige Anfragen

Martina Klein

E-Mail: info@ddv.de

Tel: 069 401 276 500

Fax: 069 401 276 599